Bildungs- und Beratungsangebote

Frühkindliche Bildung
Berufliche Bildung
Gewerkschaftliche Bildung
Politische Bildung
Intergenerative Bildung

Bildungsangebote

Gewerkschaftliche Bildung

Wochenseminar: BR1 - Grundlagenseminar

Ein praxisorientierter Einstieg in organisatorische und rechtliche Grundlagenkenntnisse für eine effiziente Betriebsratsarbeit

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

bei Euch wurde ein neuer Betriebsrat gewählt oder Du bist neu dazugekommen? Als neues Betriebsratsmitglied ist es wichtig sich schnell mit inhaltlichen, wie auch organisatorischen Aufgaben eines Betriebsratsgremiums vertraut zu machen. Diese Veranstaltung gibt einen Einblick in die Aufgaben und Arbeitsgrundlagen sowie zur Rolle des Betriebsrats. Weiterhin werden Euch in diesem Wochenseminar Informations- und Mitbestimmungsrechte auf betrieblicher Ebene und Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrats vermittelt.


• Grundsätze der Interessenvertretung in unserer Rechtsordnung
• Beteiligungsrechte nach dem BetrVG und ihre Anwendung
• Grundlagen der Geschäftsführung des Betriebsrats
• Zusammenarbeit mit Gewerkschaften und Arbeitgebern
• Positionsbestimmung sowie Rechte und Pflichten des Betriebsrats
• Mitwirkungs- und Mitbestimmungsrechte nach BetrVG

 

Um sich im Umgang mit dem Betriebsverfassungsgesetz zu üben und es später richtig anwenden zu können, bekommt jeder Teilnehmer*in ein aktuelles Exemplar des BetrVG in einer kommentierten Version ausgehändigt. Außerdem erhält jedes vertretende Gremium ein umfangreiches Bücherpaket zur aktiven Unterstützung der Betriebsratsarbeit.

 

Jede*r Teilnehmer*in dieser Veranstaltung erhält außerdem einen PC überreicht, welcher nicht nur zur Dokumentation der Veranstaltung dient, sondern darüber hinaus zur weiteren Unterstützung der Betriebsratsarbeit.

 

 

Termin: 11.02.-15.02.2019

Seminarzeit: 11.02.2019, 10:00 - 15.02.2019, 16:00

 

Zielgruppe:

Betriebsrät*innen, Jugend- und Auszubildendenvertretungen, Personalräte*innen, Schwerbehindertenvertretungen sowie alle interessierten Personen

 

Referent/in:

René Sellenthin

 

Kosten:

1.810,00 EUR (inkl. MwSt., Verpflegung, Übernachtung, Literatur, sonstige Materialien)

 

Ort:

K6 Seminarhotel
Kirschallee 6, 38820 Halberstadt

 

Kontakt:

David Nowaczyk

Tel.: 0391 - 6 23 49 67
Fax: 0391 - 6 23 49 80
Mobil: 0151 - 54 40 83 31
Email: veranstaltungsangebote@arbeitundleben.org

 

» zurück zur Übersicht «

Sofortkontakt

ARBEIT UND LEBEN
Bildungsvereinigung
Sachsen-Anhalt e.V.

 

Stresemannstraße 18/19

39104 Magdeburg

 

Tel: +49 (0)391 - 62 34 95
Fax: +49 (0)391 - 62 34 980

 

E-Mail: Kontaktadresse
Internet: www.arbeitundleben.info