Bildungs- und Beratungsangebote

Frühkindliche Bildung
Berufliche Bildung
Gewerkschaftliche Bildung
Politische Bildung
Intergenerative Bildung

Bildungsangebote

Gewerkschaftliche Bildung

Mobbing macht krank: Schau nicht weg!

Inhalt der Veranstaltung:
eine Veranstaltung gemäß § 37.6 BetrVG bzw. § 96.4 SGB IX in Verbindung mit § 40.1 BetrVG

 

„Was Du nicht willst, dass ich Dir tu..."

 

Mobbing ist ein oft gebrauchter Vorwurf. Dabei ist es wichtig zu wissen wo Mobbing beginnt, welche Ursachen und Symptome dafür sprechen. Dem Betriebsrat obliegt hier eine wichtige Verantwortung, um den gesundheit- lichen und betrieblichen Auswirkungen entgegenwirken zu können.

 

• Mobbing-Definition
• Ursachen, Warnsymptome
• Gesundheitliche und betriebliche Auswirkungen
• Kommunikationsgrundlagen für Beratungsprozesse (Möglichkeiten, Grenzen)
• Methoden der Konfliktmoderation
• Beleuchten der Täter-/ Opferproblematik
• Begleitung und Unterstützung von Mobbing-Opfern
• Juristische Aspekte
• Prävention und frühzeitiges Erkennen
• Unterstützung durch Beratungsstellen

 

 

Termin: 08.04.2019

Seminarzeit: 09:00-17:00 Uhr

 

Zielgruppe:

Betriebsrät*innen, Jugend- und Auszubildendenvertretungen, Personalräte*innen, Schwerbehindertenvertretungen sowie alle interessierten Personen

 

Referent/in:

René Sellenthin

 

Kosten:

199,00 EUR (pro Person, inkl. Verpflegung)

 

Ort:

Magdeburg (Der genaue Veranstaltungsort richtet sich nach der gemeldeten Teilnehmendenzahl und wird mit der Anmeldebestätigung bekannt gegeben.)

 

Kontakt:

David Nowaczyk

Tel.: 0391 - 6 23 49 67
Fax: 0391 - 6 23 49 80
Mobil: 0151 - 54 40 83 31
Email: veranstaltungsangebote@arbeitundleben.org

 

» zurück zur Übersicht «

Sofortkontakt

ARBEIT UND LEBEN
Bildungsvereinigung
Sachsen-Anhalt e.V.

 

Stresemannstraße 18/19

39104 Magdeburg

 

Tel: +49 (0)391 - 62 34 95
Fax: +49 (0)391 - 62 34 980

 

E-Mail: Kontaktadresse
Internet: www.arbeitundleben.info