Bildungs- und Beratungsangebote

Frühkindliche Bildung
Berufliche Bildung
Gewerkschaftliche Bildung
Politische Bildung
Intergenerative Bildung

Bildungsangebote

Gewerkschaftliche Bildung

Arbeits- und Gesundheitsschutz

Inhalt der Veranstaltung:
eine Veranstaltung gemäß § 37.6 BetrVG bzw. § 96.4 SGB IX in Verbindung mit § 40.1 BetrVG

 

Die Gestaltung von Arbeitsbedingungen stellt eine der zentralen Aufgaben von Betriebsräten dar. Zudem wurden Betriebsräte durch ein Urteil des Bundesarbeitsgerichtes in ihren Mitbestimmungsrechten bestätigt.

 

Die Aufgaben, Rechte und Pflichten des Arbeits- und Gesundheitsschutzes werden in der allgemeinen Form durch
das Arbeitsschutzgesetz geregelt, welches die Grundlage für diese Veranstaltung bildet.

 

• Gesundheitsgefahren erkennen
• Der Einfluss der Arbeitsumgebung und des Arbeitsklimas
• Schutzmaßnahmen gegen Gesundheitsgefahren
• Geltende und geplante Vorschriften für Arbeitsstätten
• Argumente für den Betriebsrat
• Mitbestimmungs- und Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrats

 

 

Termin: 05.06.2019

Seminarzeit: 09:00-17:00 Uhr

 

Zielgruppe:

Betriebsrät*innen, Jugend- und Auszubildendenvertretungen, Personalräte*innen, Schwerbehindertenvertretungen sowie alle interessierten Personen

 

Referent/in:

Julia Mayer

 

Kosten:

116,00 EUR (pro Person, inkl. Verpflegung)

 

Ort:

Magdeburg (Der genaue Veranstaltungsort richtet sich nach der gemeldeten Teilnehmendenzahl und wird mit der Anmeldebestätigung bekannt gegeben.)

 

Kontakt:

David Nowaczyk

Tel.: 0391 - 6 23 49 67
Fax: 0391 - 6 23 49 80
Mobil: 0151 - 54 40 83 31
Email: veranstaltungsangebote@arbeitundleben.org

 

» zurück zur Übersicht «

Sofortkontakt

ARBEIT UND LEBEN
Bildungsvereinigung
Sachsen-Anhalt e.V.

 

Stresemannstraße 18/19

39104 Magdeburg

 

Tel: +49 (0)391 - 62 34 95
Fax: +49 (0)391 - 62 34 980

 

E-Mail: Kontaktadresse
Internet: www.arbeitundleben.info