Referenzprojekte

BEATE - Berufliche Integration von Frauen mit Berufsabschluss

Das Projekt BEATE unterstützte langzeitarbeitslose Frauen mit Berufsabschluss aus dem nördlichen Sachsen-Anhalt darin, sich fit für den ersten Arbeitsmarkt zu machen und - mittels praktischer Phasen in ansässigen Unternehmen - für potenzielle Arbeitgeber/innen sichtbar zu werden:

  • Es wurden ein umfassendes Profil der einzelnen Teilnehmerinnen erarbeitet, deren Motivation geklärt sowie Kompetenzen und Potenziale aufgedeckt. Praxisorientierte Themenworkshops unterstützten die Frauen in ihrer beruflichen und sozialen Entwicklung und ergänzten zielgerichtet ihr Profil.
  • Die Teilnehmerinnen absolvierten Praktika in bis zu fünf lokal ansässigen Unternehmen, um ihre Fachkenntnisse zu vertiefen und/oder neue Berufsfelder für sich zu entdecken.

Projektlaufzeit:
01.05.2012 - 30.04.2014

 

Das Projekt wurde aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Sachsen-Anhalt gefördert.

 

» zurück zur Übersicht «

Aktuelle Veranstaltungen

Argumentation und Schlagfertigkeit für Sitzungen und Verhandlungen

» weitere Info's

JAV Crashkurs: Neu oder wiedergewählt in die JAV

» weitere Info's

Betriebsratgrundlagenseminar: "In den Betriebsrat gewählt - was nun?"

» weitere Info's

Sofortkontakt

ARBEIT UND LEBEN
Bildungsvereinigung
Sachsen-Anhalt e.V.

 

Stresemannstraße 18/19

39104 Magdeburg

 

Tel: +49 (0)391 - 62 34 95
Fax: +49 (0)391 - 62 34 980

 

E-Mail: Kontaktadresse
Internet: www.arbeitundleben.info